reise nach chile - ohne karte

aktuell sind wir in chile im universo und da bleiben wir auch auf weiteres.. also keine reiseroute..


seereise bilbao/argentinen (märz/april 2010) - ohne karte

mit der grande san paolo, einem ro-ro/frachtschiff haben wir und das matzmobil auf dem seeweg folgende route gemacht:
einschiffung in bilbao (spanien) / dakar (senegal) / banjul (the gambia) / freetown (sierra leone) / vitória (brasilien) / rio de janeiro (brasilien) / santos (brasilien) / montevideo (uruguay) / zarate (argentinen) / ausschiffen in buenos aires, argentinien. dann über land nach chile.


seereise (rückreise) buenos aires/hamburg (dez/januar 2007/8) - ohne karte

mit der grande buenos aires, einem ro-ro/frachtschiff haben wir und das matzmobil auf dem seeweg folgende route zurück nach europa gemacht:
einschiffung in buenos aires, argentinien dann: paranagua (brasilien) / santos (brasilien) / rio de janeiro (brasilien) / dakar (senegal) / emden (deutschland) / ausschiffen in hamburg, deutschland.


reiseroute südamerika 2005 - 2007 (europaroute und seereisen- siehe unten)

nur, um eine ungefähre idee zu bekommen, wo wir uns so rumgetrieben haben..
die dünne rote linie ist der aequator, die dicke rote die frachtreise von hamburg (siehe unten) und die dicke blaue die frachtschiffreise von buenos aires zurück nach europa (siehe oben).


seereise hamburg/argentinen (april/mai 2005) - ohne karte

mit der grande francia, einem ro-ro/frachtschiff haben wir und das matzmobil auf dem seeweg folgende route gemacht:
einschiffung in hamburg, deutschland dann: antwerpen (belgien) / le havre (frankreich) / bilbao (spanien) / casablanca (maroko) / dakar (senegal) / banjul (the gambia) / conakry (guinea) / freetown (sierra leone) / vitória (brasilien) / rio de janeiro (brasilien) / santos (brasilien) / zarate (argentinen) / ausschiffen in buenos aires, argentinien.

reiseroute europa sommer 2004

die dünne rote linie ist der polarkreis, die dicken roten sind schiffahrten und die blaue gestrichelte ist der camino de santiago (zu fuss von st. jean pied de port, frankreich nach santiago de compostella, spanien / zurück mit dem zug)

chile@matzmobil.ch